Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation



Über uns
HomepageKontakt


Rechtliches
Impressum

sonstiges:tutorials:esp8266_arduino_ide

Esp8266 Arduino IDE

Übersicht

Das ESP8266 modul ist ein kostengünstiger WLAN fähiger SoC von Expressif. Aufgrund seines Leistungsstarken MCU und je nach Model großem EEPROM, kann er ohne probleme einen Arduino ersetzen.

Spezificationen

  • 802.11 b/g/n
  • Wi-Fi Direct (P2P), soft-AP
  • Integrated TCP/IP protocol stack
  • Integrated TR switch, balun, LNA, power amplifier and matching network
  • Integrated PLLs, regulators, DCXO and power management units
  • +19.5dBm output power in 802.11b mode
  • Power down leakage current of <10uA
  • Integrated low power 32-bit CPU could be used as application processor
  • SDIO 1.1/2.0, SPI, UART
  • STBC, 1×1 MIMO, 2×1 MIMO
  • A-MPDU & A-MSDU aggregation & 0.4ms guard interval
  • Wake up and transmit packets in < 2ms
  • Standby power consumption of < 1.0mW (DTIM3)
  • VCC: 3,3V (Achtung: Eingänge sind NICHT 5V TOLERANT!)

Quelle der Spezificationen: http://www.mikrocontroller.net/articles/ESP8266

Arduino IDE Esp8266 Add-On installieren

  1. Arduino IDE 1.6.5 installieren
  2. Arduino IDE ausführen
  3. Auf Voreinstellungen/Preferences klicken
  4. Die URL http://arduino.esp8266.com/stable/package_esp8266com_index.json in Additional Board Manager URL einfügen
  5. Das Add-On unter Tools→Board→Board Manager b.z.w Werkzeuge→Platine→Boards Manager aktivieren indem Sie auf Install drücken
  6. Unter Tools→Board kann nun das jeweilige ESP8266 in einer Drop-Down Liste ausgewählt werden. Interessant ist auch das man das ESP8266 sowohl mit 80MHz als auch 160MHz betreiben kann.
sonstiges/tutorials/esp8266_arduino_ide.txt · Zuletzt geändert: 2015-10-03 14:38 von gamecompiler