Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation



Über uns
HomepageKontakt


Rechtliches
Impressum

geraetschaften:materialbearbeitung:proxxon_feinschnitt_tischkreissaege_fet

Proxxon Feinschnitt Tischkreissäge FET

Inventarnummerg0117
Benutzbar fürMitglieder/Jeder
Einweisung benötigtJa/Nein
OrtWerkstatt
Eigentümer???

Für Feinmechanik, Modellbau, Formenbau, Architekten, Modellschreiner und Einrichter. Zum Trennen von Holz, NE-Metall, Kunststoff, Plexiglas, GFK-Platten, Schaumstoff und vielen anderen Materialien. Tisch und Antrieb können wie eine Motorhaube hochgeklappt und verrastet werden. Der feinjustierbare, präzise und stabile Längsanschlag bringt entscheidende Vorteile: Nach Grobeinstellung können Maße mittels Justierschraube um 1/10 mm korrigiert werden. Das um 45° schwenkbare Sägeblatt ermöglicht in Verbindung mit dem Winkelanschlag die Anfertigung von Doppelgehrungsschnitten. Hartmetall-bestücktes Sägeblatt 80 x 1,5 x 10 mm (24 Z). Dazu Schiebestock und eine ungeschlitzte Sägespalt-Abdeckung aus ABS für engste Toleranzen zwischen Sägeblatt und Tisch.

  • Die Feinschnitt-Tischkreissäge FET ist mit Absaugstutzen zum Anschluss von Staubsaugern ausgerüstet. Für staubfreies Arbeiten!
  • Ausziehbare Tischauflage mit integriertem Hilfsanschlag
  • Plangefräster Tisch aus Alu-Druckguss mit zwei durchgehenden T-Nuten für den Winkelanschlag
  • Sägeblattschutz fährt beim Sägen automatisch hoch
  • Klemmschraube für die Höhenverstellung und zum Schwenken des HM-bestückten Sägeblattes
  • Skala hilft beim Justieren des Längsanschlages
  • Stellschraube zum Feinjustieren des Längsanschlages um 1/10 mm
  • Winkelanschlag mit Anschlagleiste aus Aluminium und verschiebbarem Endanschlag zur Herstellung gleichlanger Teile mit gleichem Winkel.
  • Zusätzliche ungeschlitzte Sägespalt-Abdeckung aus ABS für engste Toleranzen zwischen Sägeblatt und Tisch (wird von unten durch das Sägeblatt der FET geschlitzt). Zum Trennen kleinster Teile.
  • Tisch und Antrieb können wie eine Motorhaube hochgeklappt und verrastet werden. Zum Reinigen des Gerätes und für problemlosen Sägeblatt-Wechsel.
  • Zusätzliche Nutenfräseinrichtung (Frässchutz und ein HM-bestücktes Sägeblatt 50 x 2 x 10 mm) für Nutenfrästiefe bis max. 8 mm gibt es als Option seperat.
  • Gehrung stufenlos fixierbar bis 45°
  • Tischgröße 300 x 300 mm
  • Schnitttiefe 1 - 22 mm: Einsetzbar sind Sägeblätter von 50 - 85 mm (mit 10 mm-Bohrung)

Ansprechpartner

Ansprechpartner: Justus Metzler

Weitere Informationen

Es gibt verschiedene Sägeblätter die genutz werden können:

  1. Nummerierter Listenpunkt
geraetschaften/materialbearbeitung/proxxon_feinschnitt_tischkreissaege_fet.txt · Zuletzt geändert: 2017-02-12 17:01 von heth