Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation



Über uns
HomepageKontakt


Rechtliches
Impressum

veranstaltungen:weihnachtsfeier:2014:start

2014

Weinachtsfeier am Samstag, 13. Dezember 2014, ab 19 Uhr

Auch dieses Jahr findet wieder eine Weihnachtsfeier im Verein statt, wir haben uns dafür den obigen Termin ausgesucht. Wie auch die letzten beiden Jahre werden dafür die Räumlichkeiten entsprechend hergerichtet und es werden Getränke und Essen vorbereitet.

Info:
  • Es werden bis auf Glühwein keine alkoholischen Getränke angeboten. Diese sollte sich bei Bedarf Jeder selber mitbringen
  • Die Vorbereitungen, Essen & Getränken müssen finanziell aufgefangen werden, wir möchten daher jedem Gast an dem Abend um einen adäquate Besuch an der „Getränkedose“ bitten.
  • Wir würden gerne einen „Julklapp“ einführen, dessen Teilnahme selbstverständlich freiwillig sein wird. Wer daran teilnehmen möchte, der bereitet einfach ein kleines Geschenk für den Abend vor (z.B. einen Arduino, ein Schraubendreherset, Itunes-Gutschein, whatever…) und bekommt dann halt dafür auch im Gegenzug soetwas geschenkt. Näheres dazu wird aber noch bekanntgegeben.
Wir suchen:
  • Freiwillige, die an der Planung, Organisation und Durchführung mitmachen
  • Weihnachtsdeko (Lampen, Kerzen, Kugeln, Tischdecken, usw.)
  • Spender von Salaten, Kuchen, Süßspeisen, usw.
Planung, Organisation & Durchführung:
  • Jens
  • Daniel
  • Andree
  • Jörn
  • Steve
  • Philip
  • …weitere willkommen!
Wer könnte Etwas zum Essen mitbringen/vorbereiten?
  • Chilli
  • Crepes, Kartoffelsalat (Andree)
  • Muffins (Claudia)
  • …(schön wären z.B. Frikadellen, Mozzarella&Tomate, Fingerfood, „halbe Eier“, Käse, Tzatziki, Brot, usw.)
Erstes Planungstreffen:

Mittwoch, 19.11.2014, 19 Uhr







Persönliches Statement (Andree):

Ich fand` die Weihnachtsfeiern der letzte beide Jahren toll und für den Verein auch sehr wichtig. Dennoch würde ich es schön finden, wenn sich auch mal Jeder der Vereinsmitglieder, aber auch Gäste und Teilnehmer der Usergroups um aktive Mithilfe angesprochen fühlen und solche Veranstaltungen nicht immer nur „die üblichen Verdächtigen“ aufziehen. So eine Veranstaltung bedeutet immer Einiges an Zeit, Schnackerei, Einkäufe, Reinigung, usw. - das ist mit 10 und mehr Personen viel leichter und schneller zu wuppen als nur mit 3-4. Auch ist immer der „Tag danach“ wichtig, also Alles wieder herrichten, saubermachen, entsorgen, usw.

veranstaltungen/weihnachtsfeier/2014/start.txt · Zuletzt geändert: 2014-11-19 23:41 von philosove