Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Navigation



Über uns
HomepageKontakt


Rechtliches
Impressum

projekte:odl-bremen:start

Open Device Lab-Bremen

Übersicht

Das Open Device Lab (ODL) Bremen hat das Ziel den Mitgliedern und Interessenten des Hackerspaces Handys, Smartphones und Tablets verschiedener Hersteller (und mit verschiedenen Betriebssystemen) für ihre Projekte und Entwicklungen zur Verfügung zu stellen.

Projekt-Homepage: odl-bremen.de
Github-Source: Quellcode & Issues
Jenkins-Build:

Woher kommen die Geräte?

Die Geräte werden von Mitgliedern, Interessenten und Sponsoren zur Verfügung gestellt. Dies erfolgt über eine Spende oder durch eine zeitliche Bereitstellung.

Wenn jemand ein Gerät zur Verfügung stellen möchte, kann dieser über odl@hackerspace-bremen.de Kontakt aufnehmen. Natürlich kann auch der Verantwortliche persönlich angesprochen werden. Die Verfügbarkeit eines Gerätes kann natürlich auch über das Formular auf der Webseite erfragt werden.

Wem gehören die Geräte?

Im Falle einer Spende gehören die Geräte dem Hackerspace Bremen. Im Falle einer Bereitstellung bleiben die Geräte im Besitz des Bereitstellers.

Eine Spende oder Bereitstellung kann über die Website des ODL Bremen durchgeführt werden.

Wie kann ich ein Gerät nutzen?

Für Mitglieder besteht die Möglichkeit sich für eine bestimmte Zeitdauer ein Gerät auszuleihen. Nicht-Mitglieder können nur im Rahmen von Veranstaltungen und im Beisein des Verantwortlichen des ODL Bremen (Steve Liedtke) die Geräte nutzen. In beiden Fällen wird eine Spende für den Hackerspace Bremen gewünscht. Die Höhe entscheidet jeder Nutzer selber.

Weiteres

Eine Liste der zur Verfügung stehenden Geräte findet sich auf der Webseite oder detaillierter in der Wiki.

Die Betriebssysteme der Geräte dürfen nur in Absprache mit dem Verantwortlichen des ODLs und mit seiner Erlaubnis geändert/angepasst werden.

projekte/odl-bremen/start.txt · Zuletzt geändert: 2015-01-19 13:00 von dragondagda